10. Marburg b(u)y Night erstrahlt mit EHRGEIZ Chroma, Baby Beam & Co.

Zum 10-jährigen Jubiläum des Städte-Illuminationsprojekts “Marburg b(u)y Night” präsentierte sich die hessische Universitätssstadt erneut von ihrer schönsten Seite.

Rund 60 beleuchtete Objekte und Gebäude inklusive des Marburger Schlosses hoch über der Altstadt sorgten in Verbindung mit einem verkaufsoffenen Freitagabend für regen Betrieb in den verwinkelten Straßen und Gassen. Für die Planung und Durchführung der kompletten Lichtshow inklusive Beschallung zeichnete die Flashlight Veranstaltungstechnik GmbH aus Marburg verantwortlich und setzte unter anderem auf diverse Scheinwerfer von EHRGEIZ.

Für die Illumination des Schlosses sowie der Lutherischen Pfarrkirche sorgten unter anderem 6 x EHRGEIZ Chroma sowie 4 x EHRGEIZ Supernova. An der Marburger Kinderklinik kamen 20 x EHRGEIZ BabyBeam4 zum Einsatz. Auch am Mittelpunkt der Altstadt, dem historischen Marktplatz, führten EHRGEIZ-Scheinwerfer in Gestalt von 12 x BabyBeam 4 für stimmungsvolles Architekturlicht. Zusätzlich zur Gebäudeillumination sorgten diverse EHRGEIZ-Produkte auch bei der Pressekonferenz zur Eröffnung der 10. Marburg b(u)y Night mit Bürgermeister Egon Vaupel für die passende lichttechnische Unterstützung.

“Die EHRGEIZ-Scheinwerfer sind wirklich durchdacht, verfügen über einen guten Output – der Chroma hat im A/B-Vergleich mit dem SGM P5 deutlich mehr Output und das bessere Dimm- und Mischverhalten – sowie tolle Zubehör-Optionen. Insbesondere die Chromas und die Supernovas haben uns mehr als überzeugt – nicht zuletzt dank des komplett wasserdichten Gehäuses sowie der wasserdichten Steckverbindungen”, erklärt Eric Hines, Projektleiter bei Flashlight.

Start typing and press Enter to search

Lichtshow am Landgrafenschloss bei Marburg b(u)y Night 2015 | Foto: Georg KronenbergRobe BMFL WashBeam – Extrem lichtstarker Scheinwerfer für gigantische Fernwirkung | Foto: Manfred Schmitt